Severin Renke

Severin Renke, geboren 1979 in Belgien, ist ein international renommierter Kameramann und Filmgestalter. Seine Bewegtbilder sind europaweit in Theaterinszenierungen, in Produktionen des dokumentarischen Artkinos und in der Werbung zu sehen. Nach Abschluss seiner Ausbildung mit Auszeichnung arbeitete er mehrere Jahre auf internationaler Ebene mit dem Fotografen Uwe Düttmann zusammen. Es folgten Engagements für Elfi Semotan, Nick Knight und Miles Aldrige. Seit 2011 ist Severin Renke als freier filmschaffender Künstler tätig. Seine Arbeiten zeichnen sich durch ihre emotionale Nähe zu seinen Protagonistinnen und Protagonisten und eine sehr direkte Bildsprache aus. Er arbeitet regelmäßig mit den Regisseur Frank Castorf (Schauspielhaus Hamburg, Schauspiel Köln, Hamburgische Staatsoper) und der Regisseurin Karin Beier (Schauspielhaus Hamburg, Hamburgische Staatsoper), war in diversen Produktionen der freien Szene engagiert und ist Mitglied im Dachverband freie darstellende Künste (DfdK).

Wirkt mit an ...

07.10.2022 19.30 Uhr
Schauspiel
Kleines Haus